BSVBB Auswahlteams

Trainingstermine der Junioren- und Jugend-Auswahl
30.04.2022 – Autor: jm

Junioren
04.05.2022, 18 - 21 Uhr, Baseballfeld der  Roadrunners
 
18.05.2022, 18 - 21 Uhr, Flamingos-Park
 
20.05.2022, 18 - circa 21 Uhr (Einbruch der Dunkelheit), Baseballfeld der Roadrunners
 
01.06.2022, 18 - circa 21 Uhr (Einbruch der Dunkelheit): Baseballfeld der Challengers
=> nach Trainingsende am 01.06.2022: Angebot an Eltern für offenen Austausch mit Auswahltrainern/ Vertreter Spitzensport
 
Jugend
20.05.2022, 18 - circa 21 Uhr (Einbruch der Dunkelheit), Baseballfeld der Roadrunners
=> gemeinsam mit Junioren
 
27.05.2022, 16 - 19 Uhr (Info: Brücktag nach Himmelfahrt), Baseballfeld der Roadrunners


Spezielles Auswahltraining mit italienischen Coaches am 19. und 20. April 2022
11.03.2022 – Autor: jm

Wie bereits die Auswahltrainings des letzten und vor allem dieses Jahres zeigten, hat sich die in den letzten Jahren stattgefundene Nachwuchsarbeit der Vereine auch auf den Softballbereich positiv ausgewirkt. Die große Anzahl und die Motivation der Teilnehmerinnen der Auswahltrainings der unter 19-Jährigen waren überwältigend. Der BSVBB hat sich deshalb dazu entschieden, in diesem Jahr beide Auswahlteams – sowohl die Juniorinnen als auch die Jugend – zu den Länderpokalen zu entsenden. Um die Entwicklung der Sportlerinnen weiterhin zu fördern, wurden im ersten Quartal 2022 einmal monatlich ganztägige Auswahltrainings angeboten, in denen wichtige softballspezifische Techniken vermittelt wurden bzw. an ihrer Verbesserung gefeilt wurde. Den Abschluss der Auswahltrainings bildeten jeweils Spiele mit Pitching durch die Auswahltrainerinnen, um den Athletinnen auch während der Hallensaison Spielerfahrung zu ermöglichen. Die zu beobachtende positive Entwicklung im Softballbereich möchte der BSVBB besonders fördern und die Athletinnen auf die anstehenden Länderpokale im Juni bzwl September vorbereiten. Aus diesem Grunde wird die Chance wahrgenommen, die am 19.04./20.04.2022 stattfindende Pitching- und Hitting-Clinic, in denen in Kleinst-Gruppen an der Pitching- bzw. Hitting-Bewegung gearbeitet wird, mit einem speziellen Auswahltraining am Vormittag zu kombinieren. Dabei werden die italienischen Coaches Fabio und Flavio sowohl den Defense- als auch den Offense-Bereich abdecken. Dieses spezielle Auswahltraining wird auf dem Platz der Berlin Challengers auf der Hans-Rosenthal-Sportanlage, Kühler Weg 12 in 14055 Berlin stattfinden.



BSVBB-Kadermaßnahme Softball U19 und U16
07.03.2022 – Autor: jm

Am Samstag, den 05.03.2022 konnte die BSVBB-Kadermaßnahme Softball U19 und U16 wieder in voller Besetzung des Trainerstabs stattfinden. Die zahlreich erschienenen Teilnehmerinnen aus den Vereinen Dragons, Skylarks, Wizards, Challengers, Crosshill Creeps und Ravens haben intensiv in Gruppenphasen weitere Spezifizierungen erlernen und verbessern können.

 

Unsere Catcher konzentrierten sich auf Technikmethoden rund um den Transfer zum Wurf, aber auch auf den Wurf selbst. Gerade im Fastpitch bleibt einem kaum Zeit, einen Steal erfolgreich out zu werfen.

Die Pitcherinnen wurden je nach Niveau weiterhin mit speziellen Übungen und Drills auf Kurs gebracht, währenddessen für die anderen das große Thema Baserunning auf dem Plan stand. Besonders für Spielerinnen beider Sportarten gibt es hier sehr entscheidende Unterschiede auf die man eingehen muss, aber auch die Schnelligkeit ist ein sehr wichtiger Aspekt. Alles rund ums Thema Hitting darf ja nie zu kurz kommen und auch die Infield-Drills sind je nach Gruppe durch die Trainer intensiv vermittelt worden, welche alle Softballerinnen begeistert mit in ihre weitere Entwicklung mitnehmen werden.

Am Ende der langen Einheit darf natürlich ein Spiel gegeneinander nicht fehlen. Mit zwei Auswahltrainerinnen, die durchaus einen raschen Pitch in die Strikezone zaubern, arbeiteten wir sehr nah an den Spielsituationen und bereiten optimal auf die Länderpokale vor.  

 

Da der erste Länderpokal schon fast ansteht, mussten sich die Trainer am Ende des Abends dazu entscheiden, dass die kommenden Einheiten in angepasstem Format stattfinden:

Wir gehen in die Gruppentrennung zwischen der U16 und einem U19 erweiterter Kader. D.h. dass die U19 sich nun im Sinne einer Auswahl in den kommenden Wochen von 19 Athletinnen auf final 14 beschränken wird. Die U16 darf erst am 24.+25.09. zum Länderpokal reisen, wodurch die einzelnen Spielerinnen noch Zeit haben, sich durch Training, aber auch Spielerfahrungen im Ligabetrieb zu entfalten und sich der Trainerstab dann erst im Sommer für eine finale U16 Auswahl entscheidet. Natürlich wird das Kadertraining der U16 ebenso wieder engmaschiger geplant werden.

 

Somit die weiteren Trainingszeiten U19 erweiterter Kader:

Di / Mi 19.04.+20.04.2022, Zeit folgt, Kühler Weg

Do, 28.04.2022, 17.30-20.00 Uhr, Kühler Weg

Mi, 04.05.2022, 17.30-20.00 Uhr, Kühler Weg

Fr, 20.05.2022, 17.30-20.00 Uhr, Kölner Damm

Di, 31.05.2022, 17.30-20.00 Uhr, Kühler Weg

 

Training U16:

Di / Mi 19.04.+20.04.2022, Zeit folgt, Kühler Weg

Mo, 13.06.2022, 17.30-20.00 Uhr, Kölner Damm

 

Weitere Termine werden bekannt gegeben.

Nun aber wird der aufmerksame Leser wissen wollen, für wen es denn am 04.06./05.06. zum Länderpokal der U19 gehen KÖNNTE:

Wir freuen uns zu den weiteren Trainingseinheiten (U19 eK) einzuladen,

Marit Bartling (NSF Ravens)

Lore Eisenhardt (TiB Skylarks)

Malak El-Mahmoud (NSF Ravens)

Anna Dierkes (Flamingos)

Maia Garcia Sacharow (Wizards)

Ejona Gashi (NSF Ravens)

Celina Hennig (SCC Challengers)

Lea Hönicke (NSF Ravens)

Helena Kautz (SCC Challengers)

Sallie Kick (Flamingos)

Emily Krampitz (SCC Challengers)

Amelie-Mai Neuendorff (Dragons)

Tita Oed (SCC Challengers)

Nedîme Peter (NSF Ravens)

Jocelyn Sander (SCC Challengers)

Clara Siemens (Flamingos)

Annelie Spogat (Crosshill Creeps)

Ella Trautvetter (NSF Ravens)

Emily Ussat (SCC Challengers)

 

Viel Erfolg ist jeder von diesen ambitionierten Spielerinnen gewünscht.



Auswahl-Coaches Jugend und Junioren
09.02.2022 – Autor: ur

Nach einigen Veränderungen im Bereich der Baseball Auswahl-Coaches Jugend und Junioren freuen wir uns, dass wir mit Hector Cabrera und Sven Seidel zwei erfahrene Trainer für diese Aufgaben innerhalb des BSVBB gewinnen konnten.

Hector und Sven sind über viele Jahre erfolgreich auf dem Feld als Spieler 

und lizensierte Trainer in verschiedenen Altersklassen aktiv. Beide passen hervorragend in die geplante neue Struktur um unsere Kaderathleten und ergänzen perfekt unsere Ideen um den Erfolg aus den letzten Jahren über lange Zeit fortzusetzen. 
Mit Sven und Hector ist der Trainerstab noch nicht komplett, es gibt aktuell Gespräche mit potenziellen möglichen Coaches, zu gegebener Zeit mehr.

 

Natürlich freuen wir uns auf die Zusammenarbeit. Noch wichtiger ist jedoch eure Unterstützung für den gesamten aktuellen und zukünftigen Auswahl-Trainerstab.

Als nächste Schritte sind zunächst die Sichtungstrainings der Jugend- und Junioren-Kaderspieler geplant, um dann in die sportliche Vorbereitung der Länderpokale in Bonn (Junioren) und Füssen (Jugend) zu gehen.


Weiterhin wird es ein Spitzensporttreffen der Auswahl- und  Vereinstrainer geben, in dem wir in den Austausch zu euren und unseren Ideen kommen wollen.

Dirk, Marvin, Hector, Sven und Scott werden euch rechtzeitig über die kommenden Termine informieren.

 



Termine Jugend- und Juniorinnen-Auswahl Softball
09.01.2022 – Autor: jm

Im 1. Quartal 2022 findet das Training jeweils von 11 bis 17 Uhr wie folgt statt:

 

Sa 15.01.2022: Halle Otto-Hahn-Schule, Haarlemer Straße 23

Sa 19.02.2022: Halle Paul-Rusch-Sportanlage, Kölner Damm 36

Sa 05.03.2022: Halle Paul-Rusch-Sportanlage, Kölner Damm 36.

 

Die Spielerinnen folgender Jahrgänge sind zu den Auswahltrainings herzlich eingeladen:

Jugend:        Jahrgänge 2009 bis 2006

Juniorinnen: Jahrgänge 2005 bis 2003

(ggf. ist auch der 2002er Jahrgang spielberechtigt; dies kann jedoch erst nach Veröffentlichung der Veranstaltungsordnung 2022 mitgeteilt werden)

 

Termine für den Länderpokal der Juniorinnen und der Jugend

 

04./ 05.06.2022 – LP Juniorinnen in Ratingen bei den Goose Necks

24./ 25.09.2022 – LP Jugend in Köln bei den Cologne Cardinals



BSVBB Schülerauswahl-Team 2022
29.11.2021 – Autor: ur

Das Sichtungstraining der Schülerauswahl ist abgeschlossen, herzlichen Dank an alle Athleten*innen!

 

Wir möchten uns erst einmal bei Euch, den Vereinen und den Vereinstrainer für die Unterstützung und gute Zusammenarbeit bedanken!

Am diesjährigen Sichtungstraining haben insgesamt 30 Spieler*innen teilgenommen und wir konnten uns einen guten Überblick und Eindruck verschaffen! Alle Teilnehmer haben sich motiviert und engagiert gezeigt und dabei ihr Bestes gegeben!

Dennoch gab es Leistungsunterschiede, so dass wir folgenden vorläufigen Kader für 2022 festgelegt haben!

...

Kilian Herrmann, Wizards
Gideon Kutzner, Wizards
Ben Kampf, Rams
Nicolas Vögler, Rams
Vincent Köpf, Roadrunners
Lucius Jaeger, Flamingos
Emanuel Linares Herrmann, Flamingos
Camilo Linares Hermann, Flamingos
Tom Rudolph, Flamingos
Ben Rudolph, Flamingos
Felix Blesing, Flamingos
Luke Krüger, Sluggers
Tim Krüger, Sluggers
Luan Sprenger, Sluggers
Ben Moryson, Mahlow Eagles

...

Der BSVBB grautliert allen Auswahlspielern und wünscht viel Erfolg beim den kommenden Spielen.

Wir freuen und auf einen spannenden Winterliga-Spieltag, an dem Coach Dirk Pfeiffer schon am kommenden Wochenende mit der neuformierten Auswahl teilnehmen wird.

PlayBall!



Rückblick Baseball Länderpokal Junioren
05.11.2021 – Autor: bk

Game 1  gegen Nordrhein Westfalen (NRW) 8:14

 

Das Spiel begann verspätet 90 Minuten wegen Nebel. Für den BSVBB startete auf dem Hügel Jaiden Vohmann und Adrian Schneider hinter der Platte. Die Gastmannschaft aus NRW konnten im ersten Inning noch nicht punkten, was sich aber in den folgenden Innings änderte. Wir dagegen konnten gleich im Ersten Punkten und bis zum fünften ging dann nichts mehr. Bei Beginn der unteren Hälfte des fünften stand es 1:11 für NRW. Die Mannschaft zeigte sich mental stark, spielte guten Baseball und das Resultat waren drei weitere Runs durch die top of the line up Max Krause, Tristan Hoffmann, Jean Reichert (4:11). Auch im sechsten Inning waren es wieder Krause, Hoffmann, Reichert und Erik Ortiz die Punkte erliefen. Der Spielstand verkürzte sich auf 8:11 und NRW tat sich schwer den Sack zuzumachen. Sie konterten noch mal mit drei Runs zum 8:14 im siebten Inning und das war dann auch der Endstand.

 

 Game 2 gegen Baden Württemberg (BaWü) 1:4

 

Auch gegen BaWü waren wir die Heimmannschaft und wieder stand Adrian Schneider als Catcher hinter der Platte. Der Pitcher war Elias Spilmann und erwischte einen starken Tag auf dem Hügel. Es war ein klassisches Pitcher-Duell und während wir im gesamten Spiel nur einen Punkt machen konnten, gelang es den Gegnern vier Runs zu erzielen (1:4).

 

Fazit nach dem ersten Turniertag war: Wir hatten gegen die Titelfavoriten stark gespielt und somit alles nach Plan lief.

 

Game 3 gegen Südwest 13:12

 

Dieses Spiel war das erste von den „Must-Win Games“. Max Krause war der Starting Pitcher und Jean Reichert sein Catcher. Wir, als Gastmannschaft, legten gleich mit fünf Punkten vor. Mello, Krause, Hoffmann, Reichert und Kirsch erzielten die Punkte. Krause dominierte das Line Up der Gegner. Zu Beginn des 3. Innings übernahm Antoni Zobl-Mittleman auf dem Hügel und machte seine Sache super. Im siebten Inning bei einem Spielstand von 5:1 und Läufern auf der ersten und zweiten Base kam Hannes Kirsch als Closer. Seine Würfe deutlich härter und ungenauer konnte Catcher Jean nicht vor sich halten und somit verkürzte Südwest auf 5:3. Es schien als könnte das Momentum zugunsten der Heimmannschaft kippen und es blieb uns nichts anderes übrig als den geplanten Starter für das nächste „Must-Win Game“ Fabian Glatzer einzuwechseln. Dieser machte in gewohnter Coolness den Sack zu, sodass es beim Stand von 5:5 in die Extra-Innings ging. Hier zeigte er warum er zu den besten Pitchern seiner Altersklasse in Berlin & Brandenburg zählt. Durch die Tiebreaker Rule beginnt jedes Inning mit Runner auf der ersten und zweiten Base, was dafür sorgen soll das die Offensive leichter Punkte machen kann. Es ging hin und her und am Ende nach 12. gespielten Innings und 4 1/2 Stunden Spielzeit hatten wir den Krimi für uns entschieden. Ein tolles Spiel das viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat, weil dadurch auch der gesamte Turnierplan nach hinten verschoben wurde und somit viele Zuschauer das Spektakel verfolgten.

 

Game 4 gegen Hessen 7:4 

 

Gleich im Anschluss fast ohne Pause durften wir dann gegen die Hessen ran. Leon Kaufmann und Jean bildeten von Anfang an das Pitcher-Catcher Duo. Bis in das fünfte Inning konnte keine Mannschaft punkten. Im fünften gelang durch Runs von Fabian und Jaiden die Führung. Hessen konterte in der unteren Hälfte mit dem Ausgleich 2:2. Ein Punkt durch Jean baute die Führung im sechsten wieder auf 3:2 aus. Inzwischen stand Cedric Clicqué auf dem Hügel und löste den ermüdeten Leon ab. Gegen Cedric gelang den Hessen im sechsten der Ausgleich im 3:3. In der unteren Hälfte des siebenten Innings beim Spielstand von 3:3, einem Aus und einem Runner auf der ersten Base wurde Max wieder als Pitcher eingewechselt um ein Zeichen zu setzen und den Sack zu zumachen. Das hat funktioniert und das Spiel ging in Extra-Innings. Die Jungs legten gleich vier Runs auf das Scoreboard. Es überquerten die Homeplate Hannes, Jean, Fabi und Jaiden zum 7:3. Hessen konnte mit nur einem Run in der unteren Hälfte dagegen halten… Endstand 7:4

In beiden Spielen muss man die Defensive hervorheben welche vor allem auf der linken Seite des Infield mit Deacon und Elias wie ein Fels stand und für viele der Outs verantwortlich gewesen ist.

 

Spiel 5 um Platz drei gegen Südwest 7:2

 

Mit dem Flow aus den Spielen zuvor ging es in das kleine Finale. Einige unserer Spieler verließen nun die Kräfte und mussten ausgetauscht werden. Elon Baer bekam den Ball als Pitcher von Beginn an und Jean war bereits im dritten Spiel in Folge der Starting Catcher. Jonas Tochatschek und Jeffrey Mainitz patrouillierten als Starter die Flanken des Outfield und Max im Centerfield. Im Infield standen Adrian (1B), Antoni (2B), Elias (SS) und Deacon (3B). Südwest wirkte nicht mehr ganz frisch und wahrscheinlich auch gezeichnet von der Niederlage in Extra-Innings. Sie legten dennoch vor mit einem Punkt in der oberen Hälfte des ersten Innings. Deacon, Max und Jean haben in der Unteren für den BSVBB punkte gemacht 3:1. Elon war enorm Stark und wurde von Inning zu Inning besser. Lediglich im vierten walkte er den Lead-Off Hitter welcher noch einen weiteren Punkt erzielen sollte, den letzten für die Gäste zum 2:3. Es war aber nur knapp von kurzer Dauer, denn in der unteren Hälfte sorgte die Top of the Line Up für zusätzliche vier Runs und baute die Führung auf 7:2 aus. Nach fünf gespielten Innings wurde das Spiel wegen Dunkelheit beendet.

 

Der BSVBB hat den dritten Platz belegt. Eine starke Performance des gesamten Teams

 

Links zu den Scoresheets: https://onedrive.live.com/?authkey=%21AJf280oF8AHMWnM&id=56575A5970BFB487%21119422&cid=56575A5970BFB487

 

Link zu den Statistiken: https://www.baseball-softball.de/wp-content/uploads/statistik-lp-junioren-2021.pdf



Junioren-Auswahlteam belegt 3. Platz beim Länderpokal in Bonn
16.10.2021 – Autor: jm

 

U18 holt den 3. Platz beim Länderpokal ⚾️
Nach einem langen Tag in der Rheinaue (Bonn) und drei Siegen aus drei Spielen, kehrt unsere U18 Baseball Auswahlmannschaft nach Berlin/Brandenburg zurück.

 



Termine für das U12 Sichtungstraining
13.10.2021 – Autor: jm

 

Liebe Schüler und Eltern,
nachfolgend die Termine für das U12 Sichtungstraining:
 
06.11.2021
13.11.2021
20.11.2021
27.11.2021
immer in der Zeit von 12.00 bis 15.00 Uhr,
15831 Blankenfelde - Mahlow, Schulstraße 1
(Eingang Glasower Damm)
 
Für alle Teilnehmer ist die neue (2022) Anmeldung des BSVBB ausgefüllt mitzubringen! Es handelt sich um einen totalen Neustart. Somit muss sich jeder Teilnehmer im Sichtungstraining neu beweisen, um in den Kader 2022 zu kommen! Termine für die Sichtung der Jugendauswahl werden demnächst veröffentlicht! 
 


Auswahlmannschaften Ankündigung
21.01.2021 – Autor: bk

Wir arbeiten aktiv daran das Baseballtraining demnächst wieder aufzunehmen. Gestern haben sich die Coaches diesbezüglich in einer Videokonferenz verständigt.

 

 

Unter den gegebenen Umständen müssen noch einige wichtige Parameter (Hygienekonzept, Hallenkapazitäten, Anmeldeformulare, Kommunikation mit dem LSB) erarbeitet und geklärt werden.

 

Die Termine für die Länderpokale haben sich bisher noch nicht verändert. 

 

    •    Schüler: vom 22.05.21 bis 24.05.21 (in Bonn)

    •    Jugend: 12.06.21 bis 13.06.21 (in Bad Homburg)

    •    Junioren: vom 22.05.21 bis 24.05.21 (in Bonn)

 

Hinweis für den Bereich Softball: auch das Auswahltraining für den Softball soll ab Februar wieder stattfinden. 

 

 

 

Viele liebe Grüße!

 

BSVBB Baseball-Auswahlmannschaften



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25