News vom Verband
Außerordentlicher Verbandstag
25.10.2012 – Autor: fc

Liebe Freundinnen und Freunde,

hiermit lädt das Präsidium des BSVBB e.V. zum außerordentlichen Verbandstag 2012 herzlich ein.
Wir treffen uns am Freitag, den 26. Oktober 2012 um 19:30 Uhr in der Senioren-freizeitstätte in der Marienfelder Allee 104, 12277 Berlin.
Tagesordnung
1) Eröffnung, Begrüßung durch den Sitzungsleiter
2) Feststellung der Beschlussfähigkeit
3) Bericht über die Tätigkeit der Arbeitsgruppe „Beiträge“
4) Beitragsanpassung 2013 – Anträge des Präsidiums
5) Anträge
6) Sonstiges

Mit freundlichen Grüßen
gez. Christian Sengeleitner
Vizepräsident
Baseball- und Softballverband
Berlin/Brandenburg e.V. (BSVBB)


Jugendförderplan 2012
12.10.2012 – Autor: bb

Die aktuelle Fassung des Jugendförderkonzeptes ist im Downloadbereich Nachwuchs zu finden und wurde den Vereinen via Mail zugestellt. Bei Fragen bitten wir um Rückmeldung an brozatus@bsvbb.de oder dittmann@bsvbb.de

Viel Erfolg
Birgit Brozatus, Sven Dittmann
Präsidium BSJBB


Beitragsordnung des BSVBB IV
25.08.2012 – Autor: sfr

Ein weiteres Treffen zur neuen Beitragsordnung wird am 5. September 2012 ab 19:00 Uhr in der Geschäftsstelle des BSVBB stattfinden.

Eingeladen sind Vertreter aller Mitgliedsvereine des BSVBB. Ideen und Vorschläge können weiterhin per email eingeschickt werden.

Evtl. anstehende Beitragsänderungen werden im Rahmen einer außerordentlichen HV beschlossen werden müssen. Damit die Beiträge auch in den Vereinen erhoben werden können, ist in den meisten Vereinen eine Entscheidung der Mitgliederversammlung nötig. Einige Vereine haben dazu in Ihren Statuten recht lange Ladungsfristen vorgesehen. Daher wäre es sinnvoll, bereits jetzt mit entsprechenden Vorbereitungen zu beginnen.


Beitragsordnung des BSVBB III
02.06.2012 – Autor: sfr

Das Treffen zur neuen Beitrags- und Gebührenordnung des BSVBB wird am 6. Juni ab 19:00 Uhr in der Geschäftsstelle des BSVBB stattfinden.

Eingeladen sind Vertreter aller Mitgliedsvereine des BSVBB. Ideen und Vorschläge können aber auch weiterhin per email eingeschickt werden.


Neue Ligadirektorin
09.05.2012 – Autor: cs

Ute hat ihr Amt zum 1. Mai angetreten und ist nun für die Betreuung des Spielbetriebs zuständig.
Ute wird die Koordination der Spielpläne, die Ergebnisverwaltung, die Tabellenerstellung übernehmen. Sie wird die Scoresheets sichten und alles, was sonst noch erforderlich ist, damit die Ligen laufen.

Wir wünschen Ute für ihr neues Amt Durchhaltevermögen, Durchsetzungsstärke und eine gesunde Portion Humor.


Beitragsordnung des BSVBB II
22.04.2012 – Autor: sfr

Ein erstes Treffen zur neuen Beitrags- und Gebührenordnung des BSVBB wird am 2. Mai ab 19:00 Uhr in der Geschäftsstelle des BSVBB stattfinden.

Eingeladen sind Vertreter aller Mitgliedsvereine des BSVBB. Ideen und Vorschläge können aber auch weiterhin per email eingeschickt werden.


Wir trauern
15.04.2012 – Autor: cs

Wir trauern um unseren langjährigen Sportfreund

Klaus –Peter Teubert,

den wir in unserer gemeinsamen Arbeit als engagierten ersten Vorsitzenden der Baseballabteilung Sliders des BSV´92 kennen und schätzen gelernt haben.

Wir werden ihn als freundlichen und hilfsbereiten Menschen, der der Liebe zum Spiel im Berliner Baseball wertvolle Impulse gegeben hat, immer in Erinnerung behalten.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Mannschaftskameraden.
Das Präsidium des BSVBB e.V.


Welt zu Gast in Regensburg/DBV
25.03.2012 – Autor: cs



Am 24.03.12 fand in Frankfurt die diesjährige Bundesversammlung des DBV statt.

Das Wichtigste zuerst:
Vom 20.9. bis zum 24.9. findet in Regensburg eine Vorrunde (Qualifier) der Baseball World Classic statt. Tschechien, Großbritannien und Kanada spielen gegen unsere Mannschaft um das Recht, im Frühjahr 13 in den USA an der Endrunde teilnehmen zu dürfen.
Die Baseball World Classic (WBC) ist nach einer Einigung zwischen der IBAF und MLB nun die offizielle Weltmeisterschaft und eine Teilnahme an diesem Event, an dem die MLB Profis teilnehmen, wäre natürlich ein großer Sprung in der Entwicklung des deutschen Baseballs. Mehr zum Event unter www.worldbaseballclassic.de - auch zu Tickets, Spielplan, Roster usw...



Es wurde über die Weiterentwicklung und finanzielle Absicherung der Baseballinternate (mit Unterstützung der MLB) berichtet . Die Frage einer Reform der Baseball-Bundesliga nahm einen großen Raum ein. Die Maßnahmen dieser Saison wurde vorgestellt, so z.B. Holzschläger in der Regionalliga, Heranführung der 2.BL an die 1.BL, durch 9/7 Inning-Spiele und den neuen Spielball für die 1. BL. Für 2013 sind weitere Maßnahmen wie ein neues Lizenzierungsverfahren angekündigt worden. Breiten Raum nahm die bessere Information der Baseballgemeinde durch live Scoring ein. Nun kann jederzeit via Internet der aktuelle Stand eines jeden laufenden BL-Spiels abgerufen werden. Die Webseite der Bundesliga ist komplett neugestaltet worden und soll in Kürze online gehen. Auch diese zielt auf eine weitere Steigerung der Professionalität ab und konnte die Delegierten sehr überzeugen... Seht es Euch selbst an... Ich glaube, ihr werdet begeistert sein. Im Jahre 12 sollen Halbfinal- und Endspielserie im Internet live übertragen werden, um so die Verbreitung unseres Sports weiter voranzutreiben.
Mit Softball-Deutschland.de wird ein neues Portal auch für die Softballerinnen online gestellt.

Zu Personalien: Martin Miller, der deutsche Präsident der CEB (europ. Baseballverband) ist am letzten Wochenende von seinem Amt zurückgetreten. Die Bundesversammlung hat Martin Dank und Anerkennung für seine engagierte Arbeit ausgesprochen.

Sehr positiv ist, dass die Verlängerung des Vertrages mit dem Bundestrainer Grady um ein weiteres Jahr gelungen ist. Gunnar Schäfer ist offiziell als DBJ Präsident und Mitglied des DBV Präsidiums bestätigt worden.

Natürlich sind auch die üblichen "Formalien", wie Anträge, Haushaltspläne und Entlastungen erörtert und beschlossen worden. Die Sitzung lief in großem Einvernehmen und zeichnete sich durch großen Zusammenhalt und gegenseitige Wertschätzung aus. Insofern muss einem -auch in schwierigen Zeiten - um die Entwicklung nicht Bange sein.

Zum Abschluss hat sich die Blindenbaseballgruppe aus Freising mit einer sehr beeindruckenden Präsentation vorgestellt. Franz Fischer, der Leiter dieses Angebots an blinde Sportler, hat uns in Wort und Bild dargestellt, wie blinde Sportler unseren Sport engagiert und kompetetiv durchführen können. Wer sich ein eigenes Bild machen will, der ist eingeladen, sich die Homepage www.blindenbaseball.de anzusehen. Die Freisinger werden in diesem Jahr anlässlich des Louis-Braille-Festivals vom 1.-3. Juni in Berlin ihren Sport vorstellen.



Beitragsordnung des BSVBB
19.03.2012 – Autor: sfr

Die Beitragsordnung soll die Beiträge der Mitglieder aufschlüsseln, und die Anteile für den DBV und jeweiligen LSB transparent machen. Des weiteren soll sie alle Gebühren beinhalten, die der BSVBB erheben wird.
Hierfür bitte ich um die Mitarbeit der Vereine. Zu dem ersten Treffen sind Vertreter aller Vereine eingeladen. Bitte aber maximal zwei Vertreter eines Vereins.
Ideen und Anregungen können ab sofort per Mail an die info Adresse des BSVBB geschickt werden.


Aufgaben PM Spitzensport
07.03.2012 – Autor: bb

Eine detailliertere Übersicht ist im Downloadbereich unter "Stellenbeschreibung PM Spitzensport" zu finden.



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13