News vom Verband
Neuer Generalsekretär
02.07.2015 – Autor: sp

Neuer Generalsekretär des BSVBB

Wir dürfen unseren neuen Generalsekretär Marcel Bretschneider in den Reihen des BSVBB begrüßen. Wir freuen uns auf gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.
Marcel ist den meisten als Spieler, Umpire und als Geschäftsführer der Sluggers bekannt.



Neue/r Generalsekretär/In gesucht
02.06.2015 – Autor: sp

Stellenausschreibung

 

Der Baseball- und Softballverband Berlin/Brandenburg e.V. sucht zum schnellstmöglichen Dienstbeginn eine/n Generalsekretär/in.

 

Der/Die Generalsekretär/in ist zuständig für die Führung der Geschäfte des Verbandes. Er/Sie ist dabei an die Beschlüsse des Präsidiums gebunden.

 

 

Anforderungen:

• Erfahrung im Base- und Softballsport

• Sicheres Auftreten

• Hohe Organisationsfähigkeit

• Kenntnisse im Vereinsrecht, Vereinssteuerrecht erwartet

• Selbständige Arbeitsweise mit hoher Eigenverantwortung

• Kooperations- und Teamfähigkeit

• PC-Kenntnisse

 

Aufgaben:

1. Organisation der Geschäftsstellentätigkeit

2. Mitgliederbestandsverwaltung

a. Meldungen an die LSB

b. Bearbeitung von Förderanträgen

c. Kontaktlisten zu den Vereinen

d. Unterstützung bei der Buchführung (Haushalt)

3. Personalverwaltung

a. Personalwesen

b. Berufsgenossenschaft

c. Minijobzentrale

4. Inhaltliche Betreuung der Internetpräsenz

5. Erarbeitung von Vorlagen/Entscheidungsvorschlägen für das Präsidium in enger Zusammenarbeit mit den Präsidiumsmitgliedern

6. Umsetzung der Beschlüsse des Präsidiums

7. Zusammenarbeit mit Sponsoren und Medien

8. Organisation und Vorbereitung der Mitgliederversammlungen, anderer Versammlungen und Wahlen im BSVBB

9. Begleitung und Ansprechpartner der Mitgliedsvereine

 

Arbeitszeiten:

• 20 Stunden im Monat

 

Entlohnung:

• Es handelt sich um eine Anstellung als Minijob

• 200€ pro Monat

 

 

Der BSVBB erwartet aussagefähige Bewerbungen bis zum 11. Juni 2015. Bitte haben Sie Verständnis, dass umfangreiche Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden können. Bitte nutzen Sie ggf. die Möglichkeit, uns Ihre Bewerbung online an info@bsvbb.de zu senden.

 

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 



Rückblick Lehrer_Innen Fortbildung Baseball/Softball
07.05.2015 – Autor: bk

Die Baseball- und Softballfortbildung fand am 6.5. im Paul-Rusch Stadion (Berlin-Neukölln) statt. In den ca. 2,5 Stunden wurden die Sportarten theoretisch und praktisch vorgestellt. Die teilnehmenden Sportlehrer_Innen sollten für die typisch amerikanische Sportart ein Feeling bekommen, dabei halfen Spieler und Trainer des BSVBB.

 



Lehrer_Innen Fortbildung Baseball/Softball
04.05.2015 – Autor: bk

Es gibt einen kurzfristigen Termin für eine Baseball/Softball Lehrer_Innenfortbildung am kommenden Mittwoch im Paul-Rusch-Stadion (Kölner Damm 36).

 

Hierfür suchen wir noch Spieler_Innen die bereit wären auszuhelfen. Für Schüler_Innen (Jug und Jun) würden wir eine Freistellung ab 12.00 Uhr formulieren. Erwachsene sind auch erwünscht! Treffpunkt ist auf dem Platz um 13:30 Uhr und das Event beginnt um 14:00 Uhr und geht bis 16:00 Uhr.

 

Die Helfer sollten in kompletter Uniform erscheinen.

 

Bei Interesse bitte ie melden.



DBV zieht um!
30.03.2015 – Autor: sp

Die Geschäftsstelle des Deutschen Baseball und Softball Verband e.V. (DBV) zieht in dieser Woche aus Mainz nach Neu-Isenburg in unmittelbare Nähe zum DOSB um. Die neue Adresse ab dem 01.04.2015 lautet:

Deutscher Baseball und Softball Verband e.V.
Geschäftsstelle
Siemensstraße 12a
63263 Neu-Isenburg


Die bisherigen Telefonnummern bleiben zunächst bestehen. Allerdings sind durch den Umzug in dieser Woche, Einschränkungen bei der Erreichbarkeit zu erwarten und wir bitten daher um Ihr Verständnis. Postsachen die sich bereits auf dem Weg befinden, werden direkt an die neue Adresse weitergeleitet. 



 



DBV Bundesversammlung
30.03.2015 – Autor: cs

Am Vortag lud der DBV zu einer offenen Sprechstunde die Mitglieder ein. Viele Berliner Vereine nutzten diese Möglichkeit, direkt mit der DBV Spitze in einen Austausch zu treten. 

Am Samstag fand dann die Bundesversammlung statt. Es war die erste ordentliche Hauptversammlung unter der neuen Führung. Die beiden neuen Mitarbeiter des DBV, Jan Hendler und Dirk Fries, haben sich vorgestellt und einen ersten Überblick über ihre ersten Aktivitäten gegeben.

 

Den Mitgliedern wurde ein umfassender Bericht zur Lage gegeben, der sich von den Olympischen Fragen (Tokyo, Hamburg), über die internationalen Aktivitäten, die Maßnahmen der Nationalmannschaften Softball (Damen EM) und Baseball (Junioren EM) bis zu internen, organisatorischen Fragestellungen zog. 

 

Neben der "üblichen" Punkten einer Hauptversammlung wie Rechenschaftsbericht des Präsidiums, Haushaltsplan und Entlastung fanden auch Wahlen zu den Ausschüssen des DBV statt.

Dabei ist Christian Sengeleitner zum sechsten Mal in den Ausschuss für Wettkampfsport als Vertreter der Landesverbände gewählt worden.

 

Im nächsten Jahr geht es dann in den hohen Norden nach Schleswig-Holstein, die die nächste Bundesversammlung anlässlich ihres 30-jährigen Bestehens ausrichten werden. 

 

 



Das Grüne Band - für Vorbildliche Talentförderung im Verein
09.03.2015 – Autor: bk

Weitere Informationen zum Grünen Band hier, auf der Seite des DOSB

 

 



BSJBB Ergebnis der Auslosung WCBF 2015
01.03.2015 – Autor: bk

1. Platz: Jeremy Trzeciak

2. Platz: Iris Scharwächter

3. Platz: Luana Seidel

4. Platz: Stuart Trzeciak

 

Die Auslosung erfolgte per Zufall, um diese nachzuvollziehen wurde sie mit Video aufgenommen.



Klausurtagung in Lindow
15.02.2015 – Autor: cs

Die Sport- und Bildungsstätte des LSB Brandenburg bot ein perfektes Angebot für ein Wochenende konzentrierten Arbeitens. Diese Einrichtung ist in den 70er Jahren noch als Einrichtung des DTSB der DDR errichtet worden und ist zwischenzeitlich zu einer sehr modernen und auf die Bedürfnisse der Sportler abgestimmten Einrichung weiterentwickelt worden. 

 

Somit waren gute Rahmenbedingungen gegeben. 

 

Wir haben uns die Hinweise der Vereine zunächst vorgenommen und haben diese ausgewertet und zu Themenschwerpunkten zusammengefasst. 

Daraus haben wir dann Handlungsfelder erarbeitet, die wir in unterschiedlichen Zusammensetzungen weiterbearbeiten wollen. In diesen Prozess wollen wir möglichst viele Mitstreiter einbinden. 

 

So werden wir beispielsweise über den Spitzensport natürlich mit unseren Auswahltrainer sprechen, aber auch mit der Jugend (BSJBB), den Jugendsprechern, den Vereinen und ihren Trainern... Dabei muss natürlich beachtet werden, dass eine solchen Gruppe auch eine arbeitsfähige Größe behält.

 

Weitere Themenfelder werden Softball als Vereins- und Breitensport, die Verbandskommunikation, die Nachwuchsförderung, die Förderung des Ehrenamtes, Platzfragen, Umpire sein. Wir können natürlich nicht gleichzeitig an allen Baustellen Prioritäten setzen. 

 

Aus persönlichen Gründen konnten leider Manuela, Ute und Thomas an der Tagung nicht teilnehmen. 

 

Eine Vorstellung der Ergebnisse ist für den Verbandstag im März 2015 geplant und dann werden wir natürlich hier auch die "Gemeinde" über unsere Ideen und Ziele für die Weiterentwicklung von Softball und Baseball in der Region informieren.



Wir gratulieren!
02.02.2015 – Autor: mb

Auch in diesem Jahr wurden Athleten von Georg Bull und seinem Trainigsstaff (DBA) in verschiedenen Mannschafte berufen:

 

Colt World Series Qualifier

Charly Walzer (Berlin Challengers) als Nachrücker

 

Pony World Series Qualifier

Robert Blesing (Berlin Sluggers)

Leonardo Henschel (Berlin Sluggers) als Nachrücker

 

Jugend Nationalmannschaft (vorläufiger Kader)

Valerio Jiron (Berlin Sluggers)

Robert Blesing (Berlin Sluggers) als Nachrücker

 

Für die Colts und Ponys geht es am 16.04. zum Qualifikatiosturnier nach Prag und die Nationalmannschaft macht sich auf nach Boca Chica. Wir wünschen allen Athleten viel Spass, viel Erfolg!

 

Wir danken allen Vereinstrainern und Auswahltrainern für die bisher gleistete Arbeit, die diese Erfolge jedes Jahr ermöglichen und hoffen das in den nächsten Jahren noch viele weitere Athleten folgen.



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14