BSVBB-Auswahlteams
Neuer Jugendauswahltrainer
22.05.2015 – Autor: mb

Die Suche hat ein Ende.

Unsere Jugendauswahlmannschaft hat ein neuen Trainerstaff. Als Headcoach wurde Alexander Matuschewski ernannt, unterstützt wird er von Matthias Werner.

von links nach rechts: Christian Sengeleitner, Alex Matuschewski, Michael Blesing

(Bild von links nach rechts: C. Sengeleitner, A. Matuschewski, M. Blesing)

 

Gestern konnten in einem langen Gespräch, viele offene Fragen geklärt werden. Das Trainingskonzept steht und wird schnellstmöglich vom Headcoach in Angriff genommen. Der Start ist für die zweite Juniwoche geplant, im Moment wird nach einem Trainingsort gesucht. Einladungen zum Training werden zeitnah über die Vereine und persönlich an die Atlethen erfolgen. Püntklich zu den Sommerferien wird dann der Kader bekannt gegeben. Für die Sommerferien werden bzw. sind mehrere Trainingslager geplant.

Wir wünschen den Trainern viel Erfolg!!!

 

 



Es geht los! Länderpokal Junioren und Schüler 2015
22.05.2015 – Autor: mb

Um 9 Uhr geht es los!

 

Die Schüler und Junioren machen sich auf den Weg nach Bonn, zu den Bonn Capitales, die die Länderpokale 2015 für Junioren und Schüler ausrichten. 

Los geht es am Samstag um 9 Uhr für die Junioren, der erste Gegener heißt BSVNRW. Um 15.15 Uhr geht es dann gegen NBSV. Die Schüler ziehen dann 16 Uhr nach und spielen gegen den BWBSV.

Wir wünschen den beiden Teams und den Trainern maximalen Erfolg, wobei der Spaß nicht vergessen werden sollte. Allen mitgereisten Eltern und Fans wünschen wir spannende sowie aufregende Spiele.



10 Neue Helme für die Auswahlmannschaften
21.05.2015 – Autor: mb

Ein großes DANKE an die Firma Riller & Schnauck. Der BMW und Mini Händler hat für super Sicherheit unsere Auswahlmannschaften gesorgt und 10 Helme sowie eine Helmtasche gesponsert.



Junioren Auswahl-Kader steht
27.04.2015 – Autor: mb

Nach einigen Trainingsbeobachtungen und Überlegungszeit, steht der Kader für den Junioren Länderpokal 2015, der in Bonn statt findet, fest.

 

Wir gratulieren folgenden Spielern / Spielerinnen:

Ahlgrimm, Florian (Berlin Flamingos)
Ahlgrimm, Niklas (Berlin Flamingos)
Ascher, Kyle (Berlin Wizards)
Breidbach, Konstantin (Berlin Sluggers)
Förster-Baldenius, Hugo (SCC Challengers)
Gebert, Kevin (Berlin Sluggers)
Gröfke, Eric (Berlin Wizards)
Jiron, Valerio (Berlin Sluggers)
Kaiserauer, Michael (SCC Challengers)
Kölker, Joshua (Berlin Wizards)
Luckan, Tim (Berlin Sluggers)
Nickel, Jonas (Berlin Sluggers)
Peter, Steve (Berlin Flamingos)
Scharwächter, Bernhard (Berlin Wizards)
Schiller, Jan Ole (Berlin Sluggers)
Schiller, Svenja (Berlin Sluggers)

Spezia, Joshua (Berlin Wizards)
Walzer, Charles (SCC Challengers)
Werner, Dominique (SCC Challengers)
Witzmann, Daito (Berlin Roadrunners)

 

Als Nachrücker ist Marvin Eichhorn (Mahlow Eagles) nominiert.

 

Das Training findet ab sofort in dem oben genannten Kader statt. Die nächsten Trainingstermine sind:

Mittwoch, 29.04.15, 18:00 Uhr, Kölner Damm (Platz der Berlin Sluggers)
Freitag, 08.05.15, 18:00 Uhr Rennbahnstraße (Platz der Berlin Roadrunners)
Freitag, 15.05.15, 18:00 Uhr Rennbahnstraße (Platz der Berlin Roadrunners)
Das Trainingsende ist jeweils offen und wird wetterbedingt entschieden.
 
Wir wünschen den Trainern Hector Cabrera, Sebastian Jakobi und Matthias Werner und dem gesamten Team viel Erfolg!


Junioren Auswahtraining geht weiter
09.04.2015 – Autor: mb

Die nächsten Termine für die Junioren Auswahl stehen fest. Trainiert wird am 17.04. und 24.04., in der Rennbahnstraße auf dem Platz der Roadrunners. Beginn 18 Uhr, Ende ist offen und wird witterungsbedingt entschieden.

 

Der Kader wird dann nach dem 17.4. bekannt gegeben und alle weiteren Trainingstermine werden ausschließlich in diesem Kader statt finden.

 



Rückblick Auswahl Schüler mit besonderem High Light
06.04.2015 – Autor: mb

Im Oktober 2014 begann das offene Sichtungstraining des BSVBB für die Altersklasse der Schüler mit dem Ziel, den Kader für den Länderpokal in Bonn zu ermitteln. Insgesamt fanden bis jetzt 10 Trainingseinheiten, a drei Stunden, statt. Daran nahmen 36 Spieler aus acht Vereinen des Landesverbandes teil. In den Trainingseinheiten wurde Koordination, Kondition, Kraftausdauer und ein individueller Leistungstest trainiert. Da in diesem Jahr relativ junge Spieler am Auswahltraining teilnahmen, die in der letzten Saison noch im T-Ballbereich spielten, musste ein Großteil der Trainingszeit mit Grundlagentraining verbracht werden. Im Januar wurde der Teilnehmerkreis auf 19 Spieler reduziert und daraus ergab sich der vorläufige Kader des Schülerauswahlteams.

 

Im Februar erhielt der BSVBB eine Einladung des S/HBV zur Durchführung von Vorbereitungsspielen in Hamburg. Dieses Angebot wurde von den Coaches gerne angenommen, da es ihnen die Gelegenheit bot, alle Spieler im Spiel zu beobachten und auf verschiedenen Positionen zu testen. Nachdem alle Einzelheiten besprochen und mit den Eltern der Spieler abgeklärt waren, organisierten diese auf eigene Kosten, einen Reisebus. Mit insgesamt 46 Personen (18 Spieler, 2 Coaches, 1 Betreuerin und 26 Begleitpersonen) fuhren wir am 28.03.15, um 07.00 Uhr, nach Hamburg! Leider konnte ein Spieler die Reise, auf Grund von Erkrankung, nicht mit antreten.

 

Gegen 11.00 Uhr erreichten wir den Baseballplatz der Hamburg Knights. Nach einer kurzen Aufwärmphase begann auch schon das erste von drei Spielen. Diese wurden mit einer Zeitbegrenzung von 60 Minuten durchgeführt. Großen Konzentrationsschwächen geschuldet musste man schnell einen Rückstand von 1:4 hinnehmen. Nach kurzen aber präzisen Anweisungen, merkte das Team das man einen Rückstand nicht kampflos hinnehmen muss, sondern kämpfen und das Team anfeuern, eine große Macht haben kann. So hieß es nach holprigem Start  5:4 für den BSVBB. Im Anschluss wurde eine kleine Mittagspause eingelegt, um frisch gestärkt das 2. Spiel bestreiten zu können. Endstand nach 60 Minuten lautete 6:3 für die Auswahl des BSVBB. Auch das 3. Spiel konnte mit 9:0 gewonnen werden. Alle mitgereisten Spieler wurden eingesetzt und konnten Erfahrungen sammeln. Besonders im Pitching mussten sich einige Spieler ihrer Nervosität stellen. Wir hoffen das diese Erfahrungen mit nach Bonn genommen werden.

 

Gegen 17.00 Uhr begann die Rückreise nach Berlin. Diese besondere Trainingseinheit endete

gegen 21.00 Uhr am Platz der Luftbrücke! Einen besonderen Dank geht an die Hamburg Knight und den S/HBV für die Organisation und das Catering!

 

Auch für die Coaches war dies ein wichtiger Tag. So konnten sie viele wichtige Erkenntnisse

und Schlüsse aus dem erlebten ziehen, die in den nächsten Trainingseinheiten einfließen werden. Auch ergab sich daraus der endgültige Kader für den Länderpokal in Bonn. Dieser ist jetzt auf 17 Spieler festgelegt worden. Wir bedanken uns bei allen Spielern und Eltern, die in diesem Jahr nicht in den Kader gekommen sind, für die rege Trainingsteilnahme und den Fleiß! Wir konnten bei allen Teilnehmern Verbesserungen feststellen und hoffen, dass ihr weiter fleißig im Verein trainiert, um im nächsten Jahr wieder beim Auswahltraining zu erscheinen! Dank auch an alle Vereine und deren Coaches für die tolle Unterstützung und Zusammenarbeit.

 

Fotos auf https://www.facebook.com/pages/BSVBB-Auswahlmannschaften/291538440980613?ref=hl

 

Rene Kottlenga und Dirk Pfeiffer

Auswahl-Trainer BSVBB



Schülerkader Länderpokal 2015
04.04.2015 – Autor: mb

Der Kader für die Schüler-Auswahlmannschaft steht fest und wurde heute bekannt gegeben. Wir gratulieren folgenden Athlethen:

 

Adler, Nicolai (Berlin Sluggers)

Baer, Elon ( Roadrunners)

Bendig, Hendrik (Mahlow Eagles)

Glatzer, Fabian (Berlin Flamingos)

Glaubitz, Luke (Roadrunners)

Groß, Johannes (Berlin Wizards)

Krause, Maximilian (Berlin Sluggers)

Krüger, Leonhard (Berlin Flamingos)

Lu, Ian (TIB Rangers)

Meschke, Mags (Mahlow Eagles)

Reichert, Jean (Roadrunners)

Schreiber, Linus (Mahlow Eagles)

Spilman, Elias (Roadrunners)

Trzeciak, Jeremy (Mahlow Eagles)

Trzeciak, Stuart (Mahlow Eagles)

Weber, Ben (Wizards)

Zobl-Mittleman, Antoni (TIB Rangers)

 

Viel Erfolg beim Länderpokal der am Pfingstwochenende in Bonn ausgetragen wird.

 

Den Sportlern, die es dieses Jahr nicht geschafft haben, vielen Dank für Eure Bereitschaft und euren Einsatz. Bleibt am Ball und wir hoffen Euch beim Sichtungstraining für den Länderpokal 2016 wieder zu sehen.



Trainer für die Jugend Auswahl gesucht
03.04.2015 – Autor: mb

Der BSVBB e.V. bittet um Bewerbung für die Tätigkeit als Auswahltrainer der Jugendmannschaft im BSVBB e.V.

 

Voraussetzungen:

- mindestens eine Trainer C-Lizenz

- Erfahrung als Trainer im Nachwuchsbereich ist erwünscht

 

Anforderungen an diese Tätigkeit:

- Spaß am Umgang mit Kindern/ Jugendlichen

- Flexibilität und selbständiges Handeln Belastbarkeit und Freude an Verantwortung

- Kontakt zu den Eltern aufnehmen/herstellen

- Bereitschaft zur Arbeit in den Abendstunden und am Wochenende (die Anwesenheit beim Länderpokal ist zwingend)

- Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit allen Mitgliedervereinen

- Entwickeln von Trainingskonzepten

- Förderung von Spitzenathleten

- Bereitschaft zur Teilnahme an Aus- und Fortbildungen

- Teamfähigkeit

 

Für die Durchführung der erforderlichen Trainingseinheiten sowie für die Betreuungszeit bei Länderpokalen der Auswahlmannschafte wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

 

Um die Talentförderung und das Training unserer Athleten in kürzester Zeit wieder erfolgreich zu gestalten, bitten wir um schnellstmögliche Kontaktaufnahme von Bewerbern mit dem Präsidium bis zum 25.04.2015 unter

 

leinbvb.d

info@bsvbb.de

 

Das Präsidium wird nach erfolgter Bewerbung schnellstmöglich mit den Bewerbern Verbindung aufnehmen und einen persönlichen Termin vereinbaren.



Eine besondere Trainingseinheit!
18.03.2015 – Autor: sp

Eine besondere Trainingseinheit der Auswahlmannschaft der Schüler zum Abschluss der Hallentrainingssaison

 

Zum Abschluss des Hallentrainings steht ein besonderes Highlight für den vorläufigen Kader des Schülerauswahlteams auf dem Programm. Auf Anfrage des H/ SBSV , wird das Team am 28.3.2015 zu Trainingsspielen nach Hamburg fahren. Dort werden zwei Vorbereitungsspiele gegen die Schülerauswahl des H/SBSV ausgetragen. In Eigeninitiative der Eltern wurde ein Reisebus gechartet und die 18 Spieler werden begleitet von 26 Eltern von Berlin nach Hamburg fahren. Abfahrt in Berlin wird um 7 Uhr sein, denn das erste Spiel startet gegen 11 Uhr. Je nach Wetterlage werden die Spiele auf dem Sportplatz der Hamburg Knights oder in der Dreifeldhalle ausgetragen. Für das leibliche Wohl zwischen den Spielen sorgt der H/SBSV. Die Rückfahrt ist für ca. 16.30 Uhr geplant, so das wir mit dem Team gegen 20 Uhr wieder in Berlin zurück sein werden.

Wir bedanken uns bei den Verantwortlichen des H/SBSV für die Einladung.

Der vorläufige Kader der Schülerauswahlmannschaft 2015 besteht aus folgenden Spielern:

 

Hendrik Bendig.     Mahlow Eagles

Linus Schreiber.     Mahlow Eagles

Mags Meschke.      Mahlow Eagles

Stuart Trzeciak.       Mahlow Eagles

Jeremy Trzeciak.     Mahlow Eagles

Fabian Glatzer.        Flamingos

Leonhard Krüger.     Flamingos

Antoni Zobel-Mittelmann.      Rangers

Ian Lu.                                   Rangers

Nicolai Adler.                         Sluggers

Maximilian Krause.                Sluggers

Michael Zöblin.                      Challengers

Ben Weber.                            Wizards

Johannes Groß.                     Wizards

Jean Reichert.                        Roadrunners

Elias Spilman.                        Roadrunners

Luke Glaubitz.                        Roadrunners

Elon Baer.                              Roadrunners

   

Nach dieser besonderen Trainingseinheit wird der endgültige Kader der

Schülerauswahlmannschaft für den Länderpokal 2015 in Bonn festgelegt und veröffentlicht.



Neue Termine Junioren Auswahl
02.02.2015 – Autor: mb

08.02.2015, 15.02.2015, 01.03.2015 und 22.03.2015 jeweils von 16.00 bis 19.00 Uhr in Berlin / Weißensee, Rennbahnstraße / Einfahrt Ringallee

 

Eingeladen sind alle Juniorenspieler aus ALLEN Vereinen, auch wenn sie keine Juniorenmannschaft haben sowie der älteste Jugendjahrgang. Jede anderweitige Teilnahme am Training erfordert eine persönliche Einladung der Trainer. Weitere Vorraussetzung ist die deutsche Staatsbürgerschaft. Am 22.03.2015 wird der endgültige Kader festgelegt und das Training wird ausschließlich im benannten Kader fort geführt.



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18